• slidebg1
    ZENTRUM FÜR ANGEWANDTE
    PASTORALFORSCHUNG
Forschungslinie „Profession“:
Kein Job, wie jeder andere!

Gegenwärtig zeichnet sich eine tief greifende Rollenentwicklung und -veränderung innerhalb der seelsorglichen Berufe statt. Was ist ein Priester? Was ist ein(e) Pastoralreferent(in)? Wie sieht Personal- und Professionsentwicklung einer zukünftigen, vitalen Kirche aus? Welche Kompetenzen sind notwendig und auf welchen Wegen werden diese vermittelt und angeeignet?

 

 
Die Deutsche Bahn-AG macht es vor: Personale Wertschöpfung betrifft nicht nur die Frage nach der Akquise von Unternehmenspersonal, sondern auch die Frage der Professionsentwicklung einer produktiven Personalentwicklung in einem Unternehmen. Dies gilt in besonderem Maß für die Kirche.
Diese Produktlinie nimmt die gesamte personale Wertschöpfungskette in den Blick.