Presseschau zur Priesterstudie

An dieser Stelle listet das zap:bochum die Medienberichte zur Studie „Wer wird Priester?“ der Deutschen Bischofskonferenz und des Zentrums für angewandte Pastoralforschung auf:

Junger Priester: Wir sollten entrücktes Priesterbild endlich aufgeben (katholisch.de; 31.05.2024)
Kirchen ohne Priester (tagesschau.de; 28.05.2024)
Das Ergebnis der Priesterstudie ist mehr als bedenklich (katholisch.de; 21.05.2024)
Priesterstudie zeigt: Geistliche „fremdeln“ mit „den Anliegen von Kirchenreform“ (catholicnewsagency.com; 21.05.2024)
Halten Priester Anliegen des Synodalen Wegs für nicht nötig? (domradio.de; 20.05.2024)
Sellmann zu Studie: Den Priesterberuf nicht „musealisieren“ (katholisch.de; 20.05.2024)
Wer wird eigentlich katholischer Priester? (Mainpost.de; 18.05.2024)
Studie: Junge Priester bei Themen des Synodalen Wegs eher skeptisch (katholisch.de; 17.05.2024)
Deutsche Studie: Ehelosigkeit große Herausforderung für Priester (kathpress.at; 17.05.2024)
Studie: Junge Männer wollen kaum noch Priester werden (Evangelisch.de; 17.05.2024)
Katholischer Priesternachwuchs fremdelt oft mit der modernen Welt (GMX.de; 17.05.2024)
Befragung: Zölibat, Image und Missbrauch verhindern Priesterberufungen (Kirche & Leben; 17.05.2024)
Zölibat ist hinderlich (domradio; 17.05.2024)
Umfrage: So würden die deutschen Priester wählen (katholisch.de; 17.05.2024)
Studie: Junge Priester kommen aus meist volkskirchlichen Strukturen (Vatican News; 17.05.2024)
Warum immer weniger Menschen Priester werden (rp-online.de; 17.05.2024)
Statement von Prof. Dr. Matthias Sellmann, Direktor des zap:bochum (dbk.de; 17.05.2024)
Priesterberuf ist für die meisten katholischen Männer unattraktiv (evangelische-zeitung.de; 17.05.2024)
Priester als „Exoten“ (sueddeutsche.de; 17.05.2024)
Wer wird Priester? Und warum? (feinschwarz.net; 16.05.2024)

Dieser Artikel wird stetig aktualisiert.